• Referenzen

Reamonn



Joachim Auer betreute als Gesundheits- und Fitnesscoach die Rockgruppe Reamonn während eines dreiwöchigen Irland-Aufenthaltes.
www.reamonn.com

Human Resources EADS Deutschland GmbH

Vielen Dank für Ihre wertvolle Mitarbeit an unserer Gesundheitswoche. Das anschließende Seminar "Körperführerschein" wurde von allen Teilnehmern als sehr empfehlenswert eingestuft. Gerne werden wir auch in Zukunft Ihr Fachwissen und Ihren motivierenden Auftritt in Anspruch nehmen.

Andreas Serra, Fiat Professional Vorstand

(Fiat Group Automobiles Germany AG)
Ich hatte mir vorgenommen während meines Urlaubs am Bodensee das Kraulen zu erlernen bzw. erheblich zu verbessern. Im Internet fand ich Joachim Auer. In 2 einstündigen Lektionen habe ich die Technik des Kraulens erlernt und schaffe nun eine 50 Meter Bahn am Stück. Joachim hat einen „Ungern-Schwimmer“ für das Wasser begeistert. Sein ganzheitlicher Ansatz mit vielen Tips hat mich nicht nur weiter gebracht, sondern die Wichtigkeit von Bewegung insgesamt wieder nah gebracht. Ich habe mein eigenes Programm aus seinen Tipps entwickelt. Andreas Serra, Hofheim am Taunus

ppa. Martin Reichner

(Head of Global Ocean Freight Air & Sea Logistics/DACHSER GmbH & Co. KG)
Herr Auer hat mir die Themen Bewegung, Ernährung und Entspannung in nur 3 intensiven Trainingstagen umfassend und kompetent nähergebracht. Besonders überzeugt haben mich dabei seine freundliche und positive Art und seine Fähigkeit, sich sofort exakt auf meine Bedürfnisse und meinen Leistungsstand einstellen zu können. Die erlangten Kenntnisse besonders beim Laufen und Schwimmen bereiten mir viel Freude in der Anwendung, und ich kann mich gestärkt wieder meinen beruflichen Herausforderungen widmen.

Claudia Laucht-Böres

(Perosnalabteilung Sparkasse Engen-Gottmadingen)
Sie und Ihr Konzept haben uns überzeugt. Die Zusammenarbeit war sehr positiv und die überaus gute Resonanz der Mitarbeiter hat uns auch bestätigt. Gerne empfehlen wir Sie weiter.
www.sparkasse-engo.de

Dietmar Streit

(Leiter der Personalabteilung der Stadt Singen)
Unsere Mitarbeiter waren von der informativen und kompetenten Vortragsreihe sehr begeistert. Sie haben mit Ihrer frischen und aktivem Herangehensweise gezeigt, dass Gesundheitsvorsorge Spaß machen kann.
www.singen.de

Michael Schanz

(Leiter Personal Sparkasse Singen-Radolfzell)
Sie haben im Juni/Juli bei uns den Körperführerschein durchgeführt und positiv beeindruckt:
-Gute Aufbereitung der Themen
-Motiviertes und fachkompetentes Auftreten
-Gute Mischung aus Theorie und Praxis
Nach dieser positiven Resonanz in unserem Haus planen wir sie gerne für weitere Aktivitäten im Rahmen unseres "Betrieblichen Gesundheitsmanagement" ein.
www.sparkasss-singen-radolfzell.de

Dr. Hans-Christof Gierschner

(Leiter Personal Volksbank eG Villingen)
Die Teilnehmer waren von der professionellen Durchführung des Laufseminars begeistert. Sie haben es gut verstanden, Theorie und Praxis miteinander zu verbinden, individuell auf die Teilnehmer einzugehen und wertvolle Anregungen zu geben.
www.volksbank-villingen.de

Dr. Lutz Nährlich

(Leiter des Mukoviszidosezentrums)

Herr Auer schult mit seiner 10-jährigen Erfahrung und seinem Fachwissen zum Thema Training und Rehabilitation unsere Sporttherapeuten. Die Zusammenarbeit mit Ihm gibt uns immer wieder neue Impulse und Ideen zur Veränderung. Vielen Dank!
www.klinikum.uni-erlangen.de

Andreas Jung MdB

Als Mitglied des Bundestages habe ich einen sehr unruhigen Alltag, da sind Rituale, wie z.B. regelmäßige körperliche Bewegung eine wichtige Quelle der Energie.
www.erfrischend-jung.de

Jochen Seyfried

Steuerberater Jochen Seyfried brauchte dringend einen Ausgleich zu seiner sehr anspruchsvollen Arbeit. Nach einem 3/4 Jahr Training hat er 10 Kilo Körpergewicht abgebaut und bereits zwei Halbmarathons hinter sich gebracht.

Udo Rothacker

Herr Udo Rothacker kennt sich in Sachen Steuer-und Unternehemsberatung aus. Seine Erkenntnis: Was nützt die finanzielle Altervorsorge, wenn es im Alter mit der Gesundheit nicht mehr stimmt. Aus diesem Grund will die ganze Familie etwas für Ihre gesunde Zukunft tun.
www.steuerkanzlei-rothacker.de

Matthias Harder

Bäckermeister Matthias Harder hatte einen schweren Autounfall. Sein Ziel: er möchte wieder Inliner fahren können. Sein anstrengender Beruf lässt ihm nur kleine Zeitfenster zu. Das speziell abgestimmte Rehatraining kann durch die Flexibilität von Joachim Auer in den Berufsalltag des Bäckers eingepasst werden. Jedes Training bringt uns seinem Ziel ein Stück näher.

Katrin Mattes

Körperliche Fitness ist mir sehr wichtig. Die Zusammenarbeit mit Joachim Auer hat mich wieder ein ganzes Stück weiter gebracht.